Janina Gloger-Albrecht

Harfe des Nordens

Janina Albrecht

wurde 1977 in Bünde, Westfalen geboren und bekam ihren ersten Harfenunterricht im Alter von sechs Jahren bei Brigitte Langnickel-Köhler in Warendorf.

Sie war regelmäßige Teilnehmerin bei "Jugend Musiziert". Zahlreiche erste Plätze und ein 4.Platz auf Bundesebene waren das Ergebis.

10 Jahre später wechselte sie zu Ruth Konhäuser, Hannover.

Nach ihrem Abitur im Jahre 1997 nahm sie ihr Studium an der Musikhochschule Lübeck bei Ludmilla Muster auf. Dort schloss sie ihr Studium mit Bestnote im Jahre 2002 ab. Ihre Ausbildung ergänzte sie mit Meisterkursen, u.a. bei Susann McDonald.

Schon während des Studiums und bis heute ist sie gern gesehener Gast in den Orchestern und Kantoreien in Norddeutschland. Konzertreisen führten sie auch nach Frankreich, Skandinavien und Japan.

Ihr Repertoire umspannt Symphonische Orchesterliteratur, Oper, Ballett, Theater, Solo-Programme und zeitgenössische Musik im Orchster und im Kammermusikbereich.

Mittlerweile lebt Janina Albrecht mit ihrer Familie in der Nähe von Lübeck und ist weiterhin sehr aktiv am Konzertgeschehen beteiligt. Zu ihren Tätigkeiten zählt auch das Unterrichten.

Sollten Sie nun interessiert sein an einem Auftritt oder an Unterricht auf der Harfe, schreiben Sie mich gerne über mein Kontaktformular an!